TSV Kastl II - 4. Herrenmannschaft

Auch die vierte Herrenmannschaft kommt nicht so recht in die Gänge. Hatte man sich in der Auswärtspartie gegen den Gastgeber aus Kastl noch was ausgerechnet, stand man am Ende mit einer 8:4 Niederlage wieder mit leeren Händen da.

Im Doppel überzeugten Dieter Sporr/Lukas Körber mit einem knappen Sieg über Schmidt/Gmeiner. Im Einzel konnte Manfred Kleber (2) mit einer starken Leistung zwei Erfolge über Schmidt und Stahl verzeichnen. Berthold Viechtl (1) hielt Gmeiner in Schach. Das wars dann aber. Die Punkte blieben verdient in Kastl und man musste mit leeren Händen die Rückreise antreten.